New Orleans Streetstyles

Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany

Nach zwei recht ruhigen Wochen hier auf meinem Modeblog melde ich mich nach meinem Urlaub zurück! Wer hin und wieder auf meinem Instagram Account vorbeigeschaut hat, weiß, wo ich war: Amerika! In den kommenden Wochen werde ich euch noch einiges von meiner Reise erzählen, dieser Beitrag macht den Anfang. Unter anderem habe ich einige wunderschöne Tage in New Orleans verbracht und die kunterbunten Streetstyles bewundert.

Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany

Das French Quarter Festival

Während meines Aufenthalts in Nola, wie New Orleans auch liebevoll genannt wird, fand zufällig gerade das French Quarter Festival statt. Das ist ein gratis Musikfestival mit mehreren Bühnen direkt am Mississippi und mitten in der Stadt. Nola ist bekannt für Musik! Vor allem für Jazz! Zwar bin ich kein eingefleischter Jazz-Fan, was ich von den zahlreichen Live-Bands gehört habe, war aber wirklich cool. Noch sehenswerter als die Bands waren die Outfits auf den Straßen! Einige davon zeige ich euch heute in diesem Beitrag.

 

Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany

Nola ist sexy, boho und retro!

Die Nola-Streetstyles sind sehr vielfältig und kreativ - vielleicht lag es auch an dem Festival. Eines der Elemente, die ich häufiger gesehen habe, sind Corsagen. Das könnte zum einen an Nolas besonderem Bezug zum Bourlesque liegen oder am aktuellen Modetrend, zum anderen könnte es sich auch einfach um ein persönliche modische Vorlieben handeln. Kopfbedeckungen aller Art sind auch sehr beliebt - die witzigsten, stylishsten und originellsten Hüte, Turbane und Tücher überall! Insgesamt konnte ich viele Outfits im Boho- und Festival-Stil beobachten. Elemente wie Schlaghosen, Fransen, bunte Muster und Batik dominierten die ganze Stadt. Sowohl in den Läden als auch auf den Straßen und beim Festival gab es viele Retro- und Vintage-Teile zu sehen, was ich persönlich besonders toll fand. Viele 50s-Kleider und Mode aus vielen anderen Jahrzehnten und Jahrhunderten war dabei!

 

Wie ihr an den Bildern sehen könnt, habe ich die unterschiedlichsten und originellsten Outfits gesehen. Ich war sehr beeindruckt und inspiriert von der Kreativität!

 

Habt ihr schon mal New Orleans besucht?

Wie gefallen euch die Streetstyles?

Welches Outfit gefällt euch am besten?

Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany
Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany
Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany
Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany
Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany
Streetstyle New Orleans Nola Outfit French Quarter Fest Fashionblog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Germany

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Teresa (Donnerstag, 13 April 2017 09:36)

    Hey Susi, ganz tolle Idee! Alle Mädels sehen fabelhaft aus, total lebensfroh :)) wirklich schön <3

  • #2

    FAIRY TALE GONE REALISTIC (Mittwoch, 19 April 2017 10:46)

    Ja, liebe Teresa, Lebensfreude ist es wohl, was alle diese Styles verbindet!