DIY-Adventskalender zum Downloaden

DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle

Adventskalender soweit das Auge reicht - die Läden sind voll davon! Für alle, die ihren Lieben gerne einen ganz persönlichen Adventskalender basteln möchten, habe ich hier eine DIY-Anleitung und eine Vorlage zum Download! Die Idee habe ich übrigens letztes Jahr erfolgreich an meinem Freund getestet.

 

DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle

Adventskalender mit persönlichen Botschaften

Dieser Adventskalender ist nicht mit Schokolade oder Krimskrams gefüllt, stattdessen enthält er Gutscheine für besondere Momente sowie weihnachtliche Botschaften und kleine Aufgaben. Wie schwierig es ist, sich 24 persönliche und bestenfalls weihnachtliche Botschaften auszudenken, habe ich etwa vor einem Jahr festgestellt. Ich wollte für meinen Freund einen ganz besonderen Adventskalender basteln - persönlich, witzig, nachdenklich und unterhaltsam. Das Modell hat die Testphase erfolgreich durchlaufen und mit kleinen Verbesserungen möchte ich die Idee jetzt an euch weitergeben.

DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle

Jeden Tag ein Los

Mein DIY-Adventskalender besteht aus 24 Losen. Jeden Tag darf ein Los gezogen und eingelöst werden. Auf diese Weise verbringt ihr ein bisschen besinnliche Zeit miteinander, habt ein paar Augenblicke für euch selbst oder etwas zu lachen. Dieser Adventskalender ist dazu gedacht, ihn eurem Partner oder eurer Partnerin zu schenken, aber mit kleinen Abwandlungen ist er zum Beispiel auch ein schönes Geschenk für die beste Freundin. Eine Vorlage mit 24 kleinen Botschaften könnt ihr hier in diesem Beitrag herunterladen.

Druckt das Dokument einfach aus, schneidet die einzelnen Lose aus und faltet oder rollt sie zusammen.

Download
Hier geht's zum Adventskalender-Download!
Einfach die 24 Adventskalender-Lose herunterladen und ausdrucken!
Adventskalender_Lose.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.0 KB
DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle

Kreativ werden!

Natürlich kommt es auch auf die Verpackung beziehungsweise die Präsentation an! Auf den Bildern zeige ich euch einige Varianten, wie ihr den Adventskalender gestalten könnt. Die Lose sehen gerollt und mit Golddraht umwickelt sehr edel aus und man kann sie an einen Zweig oder eine Weinflasche hängen. Um die Lose so zu falten, wie ihr es auf einigen Bildern seht, wickelt die kleinen Zettel einfach um einen Stift, zieht den Stift heraus und drückt die Lose versetzt mit den Fingern zusammen (siehe Collage). In einer Plätzchendose oder einer kleinen Schale könnt ihr den Adventskalender wunderbar verschenken. Natürlich lassen sich die Lose auch ganz anders gestalten - eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Ich wünsche euch viel Spaß mit diesem persönlichen Adventskalender!

 

Wie findet ihr die Idee?

Habt ihr auch schon mal einen Adventskalender selbst gebastelt?

Ich freue mich auf euer Feedback!

DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle
DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle
DIY-Adventskalender + Freebie Lose zum Ausdrucken Modebolg Fairy Tale Gone Realistic Lifestyle

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Altmühltaltipps (Mittwoch, 02 November 2016 09:09)

    Süße Idee :) Oft sind selbstgebastelte Adventskalender viel persönlicher als gekaufte. Seit Jahren schenken mein Freund und ich uns gegenseitig selbst befüllte Adventskalender.
    Deine Zettel sind aber auch eine tolle Idee, um ein bisschen Abwechslung rein zu bringen ;) Daumen hoch :D
    Liebe Grüße,
    Kerstin von Altmühltaltipps

  • #2

    Anne (Mittwoch, 02 November 2016 10:04)

    Hallo :) sehr schöne Idee, danke!
    Bisher habe ich für meinen Mann schon Überraschungseier oder kleine Becher gefüllt und mit den Tagen beschriftet. Gibt ja doch einige Möglichkeiten, was man so machen kann. Aber ich habe auch gemerkt, dass Süßigkeiten und Zeug nicht immer so gut ankommen, deshalb sind etwas kreativere Ideen wie deine richtig gut! LG

  • #3

    Sarah von Fashion-Library (Mittwoch, 02 November 2016 19:39)

    Liebe Susi,

    tolle Idee. Selbst gemacht?

    Liebe Grüße
    Sarah

  • #4

    FAIRY TALE GONE REALISTIC (Donnerstag, 03 November 2016 08:10)

    Wie schön, dass ihr auch persönliche Adventskalender zusammenstellt, Kerstin und Anne. Überraschungseier finde ich auch eine super Idee =)

    Aber klar doch, Sarah =) Selbst ausgedacht und selbst gemacht!

  • #5

    Bo Smint (Freitag, 04 November 2016)

    Hallo, finde die Idee toll und DIY gefällt mir, danke für den Download Adventskalender.

    Liebe Grüße
    Bo

  • #6

    fashiontipp (Mittwoch, 09 November 2016 00:45)

    Was für eine tolle Idee liebe Susi! der Adventskalender gefällt mir sehr gut :-)
    LG, Marina
    http://fashiontipp.com

  • #7

    Lisa (Donnerstag, 10 November 2016 14:18)

    hihi cool!
    Ich hab so eine ähnliche Idee aber mit Zitaten.
    Will aber gar nicht zuu viel verraten, es kommt nächste Woche eh ein Blogbeitrag darüber. Muss nur mehr Fotos von meinem Werk machen.
    Deine Idee mag ich aber auch sehr gerne, ich finde ja es müssen nicht immer Geschenke im Adventskalender sein, solche Gutscheine sind doch viieeel besser!

    Alles Liebe
    Lisa
    www.piratesandmermaids.at

  • #8

    Biene (Samstag, 12 November 2016 20:01)

    So ein Kalender in Form von Gutscheinen wäre was für meinen Freund. Der nascht nicht und findet so Cremes auch nicht interessant, das heißt, Süßigkeiten und Proben fallen bei ihm weg! Da ist so ein Lose-Kalender schon besser. Echt schöne Idee.

    Sag mal, ich habe eben auch gesehen, dass du eine Blogger-Näh-Pinnwand bei Pinterest hast. Darf ich da mitmachen :D ? Würde mich freuen!

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

  • #9

    FAIRY TALE GONE REALISTIC (Samstag, 12 November 2016 22:00)

    Danke für eure Kommentare, Mädels =)
    Ich freue mich sehr über eure lieben Worte!

    Ich habe dich gerade zur der Pinnwand eingeladen, Biene ;)