Black Swan vs. White Swan

Black Swan vs. White Swan Schnürballerinas Tüllkleid Lederjacke ootd Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Passau Fashionblog Bayern Niederbayern München

 Den Film "Black Swan" kennt ihr vielleicht. Es geht um eine Ballerina, die zwischen ihrer dunklen und ihrer hellen Seite schwankt - passend zum Stück "Schwanensee", in dem sie die Hauptrolle spielt. Außerdem hat sie mit ihrer gluckenhaften Mutter und ihr eigenen Persönlichkeitsstörung zu kämpfen. Ein bisschen psycho, aber definitiv einer meiner Lieblingfilme! Vom Film "Black Swan" habe ich mich zu diesem Doppel-Outfit inspirieren lassen.

mehr lesen 5 Kommentare

1000 Kleider - wichtige Infos zum weiblichsten Kleidungsstück überhaupt

1000 Kleider- wichtige Infos über das weiblichste Kleidungsstück Buchrezension Lesestoff Modeblog Fairy Tale Gone Realistic

Wer weiß heute noch, was genau ein Tageskleid auszeichnet? Oder was der Unterschied zwischen einem Hemdblusenkleid und einem Shiftkleid ist? Ist auch unwichtig, Hauptsache es gefällt, könnte man da sagen, aber ein bisschen Wissen über Schnitte, Stilrichtungen und Materialien kann sehr nützlich sein.

mehr lesen 5 Kommentare

Herbsthochzeit - Gastoutfit

Herbsthochzeit - Gastoutfit - FAIRY TALE GONE REALISTIC Modeblog Passau JJsHouse Rotes Kleid

Ein weißes Kleid, eine Kirche, ein Standesamt oder sogar ein Strand, Blumendeko, zwei Menschen, die sich lieben - eine Hochzeit ist immer ein besonderes Ereignis! Ich bin kein großer Fan von Kitsch, aber ein bisschen Romantik darf schon sein.

mehr lesen 7 Kommentare

3 Tipps für einen guten Morgen

3 Tipps für einen guten Morgen Müsli Chia Heidelbeeren Tee Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Passau Niederbayern

Der Morgen ist bei weitem nicht meine Lieblingszeit. Wer würde nicht gerne jeden Tag ausschlafen, statt vom Wecker gequält zu werden? Dann schnell duschen und zur Arbeit oder in die Uni hetzen? Damit der Morgen nicht ganz so qualvoll, sondern ein guter Start in den Tag wird, gebe ich euch heute ein paar Tipps für einen guten Morgen.

mehr lesen 4 Kommentare

Strandoutfit + Statement-Schmuck

Letztes Sommeroutfit OOTD Blog Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Passau Niederbayern Fashionblog München

Heute habe ich das wahrscheinlich letzte richtige Sommeroutfit 2016 für euch! Ich hätte eigentlich auch nicht gedacht, dass ich Mitte September noch ein Outfit im Strandkleid an der Donau posten würde, aber statt mich zu wundern, freue ich mich einfach über das schöne Wetter. Ende der Woche soll es ja leider wieder kälter werden...

mehr lesen 4 Kommentare

Wie ich mit dem Nähen anfing ...

Outfit selbstgenähter Rock plus Streifentop Modeblog fairy tale gone realistic fashionblog Passau Niederbayern Nähen München OODT

Wer hin und wieder hier auf FAIRY TALE GONE REALISTIC vorbeischaut, der weiß, dass ich gern und viel nähe und designe – mal mehr mal weniger, je nachdem, wie viel Zeit ich gerade habe. Neulich wurde ich gefragt, wie ich eigentlich zum Nähen gekommen bin und ich dachte mir, das wäre auch ein interessantes Thema, um hier darüber zu schreiben.

mehr lesen 6 Kommentare

Der perfekte Kleiderschrank

Der perfekte Kleiderschrank Buchrezension Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog Passau

Heute habe ich mal wieder ein bisschen Lesestoff für euch!

"Der perfekte Kleiderschrank - Die 100 Style-Klassiker, die jede Frau braucht"* von Nina Garcia (erschienen im Mosaik Verlag) ist mit seinem schwarz-weißen Cover ein Hingucker im Bücherregal, aber auch der Inhalt kann überzeugen. Sympathischerweise erhebt die Autorin keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Allgemeingültigkeit ihrer Liste - sie hat die Stücke gewählt, die für sie funktionieren und möchte damit andere inspirieren.

mehr lesen 3 Kommentare

Sommer Endspurt!

Sommer Endspurt Outfit Bikini Kimono Shorts Sandalen Strand Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Passau Bayern Deuschland Fashionblog München

Im Sommer

mehr lesen 3 Kommentare

Ketten, Uhren, Ohrringe - Schmucktrends

Schmucktrends Fairy Tale Gone Realistic Modeblog Passau Fashionblog Niederbayern München

Ich mag Statementketten genauso wie filigrane Schmuckstücke und ohne Armbanduhr gehe ich erst gar nicht aus dem Haus. Das ist aber nur meine persönliche Einstellung zum Thema Schmuck. Über Schmuck kann man streiten - genau wie über Geschmack, denn darum geht es ja eigentlich.

mehr lesen 3 Kommentare

Wer liest denn heute noch Modemagazine?

Wer liest denn heute noch Modemagazine? Outfit selbstgenähter hellblauer Mantel selbstgenähtes Top Jeansrock Modeblog fairy tale gone realistic Passau Niederbayern München OOTD

Ich auf jeden Fall. Modemagazine inspirieren mich, seit ich denken kann und begleiten mich über Jahre hinweg. Ich habe sie stapelweise in der Wohnung verteilt (und bin auf der Suche nach einer kreativen Idee, wie ich sie besser als  Deko einsetzen kann, bzw. was ich daraus basteln könnte).

Ist das bei euch auch so?

mehr lesen 10 Kommentare