Diese Dinge kaufe ich am liebsten Second Hand

Second Hand Shopping Favoriten Secondhandmode Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog München

Muss jedes Teil neu sein? Diese Frage kann ich mit einem klaren NEIN beantworten, denn ich bin bekennende Second Hand-Liebhaberin. Vielleicht habt ihr euch ja schon durch meine Outfits geklickt? Dann ist euch sicher aufgefallen, dass ich in fast jedem Look mindestens ein Teil aus zweiter Hand zeige. Heute erzähle ich euch, welche Teile ich am liebsten Second Hand kaufe.

Warum Second Hand-Mode und -Accessoires so toll sind!

Neulich habe ich euch verraten, wo ich am liebsten Second Hand-Schnäppchen shoppe, heute erzähle ich euch, welche Teile meine Favoriten aus zweiter Hand sind. Second Hand-Teile werten ein Outfit auf - sie machen aus einem langweiligen Look eine originelle einzigartige Kombi! Mir gefällt der Gedanke, Kleidungsstücke und Accessoires zu besitzen, die eine Geschichte erzählen und die nicht jede im Schrank hat. Gerade wenn man sich nicht jede Saison die neusten Trends von Top-Designern leisten kann oder will, sind Second Hand-Teile perfekt. Besonders schön finde ich Outfits aus einem Mix aus unterschiedlichen Preissegmenten: Eine Tasche vom Flohmarkt, eine Jeans von einer Highstreet-Kette und ein selbst gestrickter Pulli vielleicht. Ganz nebenbei ist es nachhaltig, gebrauchten Teilen, die sonst weggeworfen werden, ein zweites Leben zu schenken. Ich stöbere sowohl auf Flohmärkten und in Second Hand-Shops als auch Online und kann euch jede der drei Möglichkeiten wärmstens empfehlen! Jetzt aber zum eigentlichen Thema dieses Beitrags: Was kaufe ich am liebsten Second Hand?

Taschen

Second Hand Shopping Favoriten Secondhandmode Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog München

Meine liebste Beute sind Taschen. Ich habe schon so einige hübsche Raritäten und sogar Marken-Handtaschen auf diesem Weg gekauft. Manchmal findet man ein absolutes Unikat, das sonst niemand hat, oder man bekommt gut erhaltene Designer-Teile zum halben Preis. Wenn ihr auf der Suche nach ausgefallenen und besonderen Handtaschen seid, kann ich euch nur empfehlen, über Flohmärkte zu bummeln und auch bei unscheinbaren Ständen mal genauer hinzusehen. Wer auf der Suche nach einer günstigen Designer-Tasche ist, sieht sich am besten Online oder im Laden vor Ort um. Da aber auch etliche Fälschungen in Umlauf sind, ist Vorsicht geboten. Ich würde auf jeden Fall vor dem Kauf ein paar Markenkennzeichen in Erfahrung bringen, zum Beispiel ob das Modell in der entsprechenden Farbe erhältlich war/ist. Wenn es die Farbe nie gab, handelt es sich sehr wahrscheinlich um ein Fälschung.

Tücher

Ich trage sehr gerne Tücher, am liebsten als Haarband oder als Halstuch. Mit einem bunt gemusterten Seidentuch im Haar peppe ich zum Beispiel ein schlichtes Outfit auf. Die meisten Tücher in meiner Sammlung stammen vom Flohmarkt. Dort lassen sich echte Schnäppchen machen.

Second Hand Shopping Favoriten Secondhandmode Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog München

Handschuhe

Second Hand Shopping Favoriten Secondhandmode Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog München

Handschuhe sind für mich vor allem im Herbst und Winter ein echtes Basic. Ich bin eine Frostbeule und gerade beim Auto fahren und wenn ich länger draußen unterwegs bin, sind Handschuhe ein Muss. Am liebsten mag ich Lederhandschuhe im Stil 50er und 60er Jahre - ich liebe die Vintage-Note, die sie jedem Look verleihen. Da Handschuhe wie angegossen passen müssen und die Größenangaben erfahrungsgemäß nicht besonders zuverlässig sind, kaufe ich nur Handschuhe, die ich anprobieren kann. Das heißt, ein Online-Kauf kommt hier nicht in Frage - lieber zum Flohmarkt oder in einen Second Hand-Shop gehen.

Kleider

Second Hand Shopping Favoriten Secondhandmode Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog München

Kleider kaufe ich vor allem dann, wenn ich sie verändern bzw. umnähen möchte. Hat der Rock beispielsweise eine Länge, die mir nicht steht, schneide ich ihn ab. Ist das Kleid zu kurz, mache ich ein Oberteil daraus. Ganz nach dem Motto: Schon beim Einkaufen kreativ denken!

 

Kauft ihr gerne Second Hand?

Wenn ja, was kauft ihr am liebsten?

Wenn ihr noch kein Second Hand-Teil im Schrank habt, hat das einen bestimmten Grund?

Second Hand Shopping Favoriten Secondhandmode Modeblog Fairy Tale Gone Realistic Fashionblog München

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Daniela (Mittwoch, 22 November 2017 09:19)

    Second Hand ist wirklich super! Ich wünschte, hier gebe es mehr Second Hand Shops :/

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

  • #2

    Dorie (Mittwoch, 22 November 2017)

    Offengestanden hatte ich Second Hand nie richtig am Radar, aber gerade für einen Taschen-Fanatiker wie mich, ist das eigentlich eine verdammt gute Alternative. Vielleicht finde ich einen in der Nähe :)
    Liebe Grüße ♥ Dorie
    www.thedorie.com

  • #3

    Martina (Mittwoch, 22 November 2017 19:50)

    Schöner Beitrag - danke für die Inspirationen. Ab und zu kaufe ich auch eine Handtasche. Eher die kleinere Ausführung - einfach eine für die Freizeit oder das Wochenende. Eine schicke Bluse habe ich auch schon mal gekauft, war aber eher die Ausnahme. Gürtel finde ich eine gute Möglichkeit in Second-Hand-Geschäften zu kaufen.
    Liebe Grüße
    Martina

  • #4

    fashiontipp (Donnerstag, 23 November 2017 01:11)

    Hallo liebe Susi! über Flohmärkte zu bummeln ist doch so schön. Man findet so viele Schätze!!! Es doch wunderschön am Wochenende mit der Freundin zum Flohmarkt oder ins Second Hand Laden gehen.
    Liebe Grüße,
    Marina
    http://fashiontipp.com

  • #5

    Luna (Donnerstag, 23 November 2017 22:43)

    Ich kaufe am Liebsten auch wenn dann Taschen am second hand ein! Ich denke aber leider nicht so oft daran second hand zu kaufen :(

    Liebe Grüße
    Luna

  • #6

    Susa (Dienstag, 28 November 2017 16:46)

    Ich finde gerade in unserer aktuell vorherrschenden Wegwerfgesellschaft ist es wichtig auch nachhaltig zu denken und auch mal etwas aus Zweiter Hand zu kaufen.
    Ich persönlich kaufe auch hin und wieder Second Hand und bin immer auf der Suche nach Unikaten.
    Besonders Schmuck hat es mir angetan, aber auch Interieur-Gegenstände wie zB Vasen. :)
    Hierbei zählt ganz klar der jährliche Porzellinermarkt in Selb zu meinen liebsten "Flohmärkten".

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    www.MISSSUZIELOVES.de