Irgendwie haben wir doch alle einen Schuhtick!

Modeblog Passau Niederbayern Fairy Tale Gone Realistic

Als ich das Päckchen mit diesem Buch aus dem Briefkasten fischte, freute ich mich riesig. Wie sicher die meisten von euch liebe ich Schuhe. Ich würde mich jetzt nicht als eine zweite Carry Bradshaw bezeichnen, die lieber Geld für Schuhe als für die Miete und für Essen ausgibt, aber ich habe einige Modelle in unterschiedlichsten Absatzhöhen und Ausführungen im Regal stehen - und jedes Jahr kommen ein paar dazu.

 

Die Autorinnen Frédérique Veysset und Isabelle Thomas zeigen auf moderne Art und mit vielen Bildern, wie vielseitig Schuhe sein können. Für sie sind Schuhe sowohl ein Luxusgut als auch ein Spaßfakor!

 

„Schuhe – der ultimative Styleguide“* (erschienen bei Prestel) stellt nahezu alle bekannten Schuh-Modelle von Ballerinas über Pumps bis hin zu Sneakers vor und gibt Stylingtipps zu den jeweiligen Schuhen. Spielerisch werden historische Fakten über Mythologie, Kunst- und Filmgeschichte sowie Jahreszahlen und berühmte Namen eingebunden. Zwischendurch lockern Interwiews mit Designern wie Christian Louboutin oder Pierre Hardy und anderen Fashion People den Style-Ratgeber auf. Sogar das Thema Fußpflege, das ja untrennbar mit Schuhen verbunden ist, kommt nicht zu kurz. Zudem gibt es Infos zu Herstellungsmethoden und Materialien. Ein Kapitel ist dem schönen Titel "Zeig mir deine Schuhe, und ich sage dir, wer du bist" gewidmet - darin geht es beispielsweise um länderspezifische Vorlieben beim Schuh-Shopping.

 

Womit ich mich nicht so recht anfreunden kann, ist der Ton, mit dem Dos und Don'ts beschrieben werden: für die Autorinnen scheint es nur richtig und falsch zu geben. Ich finde aber, bei Mode kommt es vor allem auf den persönlichen Stil an. Wenn ich Netzstrumpfhosen zu einem Holzfäller-Hemd trage, kann das sehr cool und edgy aussehen und muss nicht unbedingt von schlechtem Geschmack zeugen. Es kommt immer auf die Attitude an.

 

Was mir besonders gut gefallen hat: es kommen viele bekannte und unbekannte Persönlichkeiten aus der Fashion-Szene zu Wort, deren Meinung über Schuhe man nicht jeden Tag zu hören bekommt: Designer, Stylisten, Artdirectors, eine Primaballerina und viele mehr.

Alles in allem ein sehr informativer und interessanter Styleguide!

*Das Buch wurde mit freundlicherweise von Randomhouse zur Rezension zur Verfügung gestellt.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Christine (Mittwoch, 11 Mai 2016 20:08)

    Das klingt nach einem interessanten Buch :) Ich liebe ja solche Fashion Books!
    Und Schuhe sind auch mein ein und alles neben den Handtaschen ♥

    Liebe Grüße
    Christine

    http://fairytaleoflife.com/

  • #2

    FAIRY TALE GONE REALISTIC (Mittwoch, 11 Mai 2016 21:00)

    Bei Handtaschen bin ich auch suchtgefährdet, da kann ich dich gut verstehen, Christine =)

  • #3

    Mia (Donnerstag, 19 Mai 2016 18:57)

    Ich liebe solche Style-Bücher! Gerne mehr davon!